Aktuelles


Die Herbstferien dauern vom 1.-23. Oktober 2022. Wir wünschen allen schöne und sonnige Herbsttage.

Rücktritt Sven Kellenberger aus dem Schulrat

Sven Kellenberger tritt aus beruflichen und familiären Gründen per Ende November 2022 aus dem Schulrat aus. Der Schulrat bedauert seinen Entschluss.

Sven Kellenberger ist seit knapp zwei Jahren als Schulrat tätig und hat als IT-Kommissionspräsident die Informatik weiterentwickelt. So standen in dieser Zeit viele Anpassungen an, wie auch das Projekt «one-to-one». Seit diesem Schuljahr steht allen Schülerinnen und Schülern ab der Mittelstufe (4.-6. Klasse) ein eigenes Ipad zur Verfügung.

Der Schulrat dankt Sven bereits heute für sein grosses Engagement zu Gunsten der Schule und wünscht ihm beruflich und privat alles Gute.

Ersatzwahl neuer Schulrat

Die Ersatzwahl für den neuen Schulrat findet am 12. März 2023 statt. Wahlvorschläge nimmt das Aktuariat bis 16. Dezember 2022, 16:00 Uhr, entgegen.

Bitte beachten Sie auch den zu erwartenden Aufwand (ungefähre Annahme): Monatlich eine Schulratssitzung (meistens am frühen Abend) sowie zusätzlich mindestens 1-2 Kommissions- und Arbeitssitzungen untertags (monatlich), jährlich 4-6 Schulbesuche, 1-2 Halbtagestermine sowie Repräsentationstermine. Dazu kommt der Aufwand für Sitzungsvorbereitung, Aktenstudium, Projektarbeit und das Verfassen von Berichten und Anträgen.

Die Formulare (Kandidatur und Wahlvorschlag) stehen nachstehend zum Herunterladen bereit. Sie können auch beim Aktuariat angefordert werden (Regula Benz, Kirchbüelstrasse 1, 9204 Andwil, aktuariat@andwil-arnegg.ch, Tel. +41 77 423 33 11).

Haben Sie weitere Fragen zum Aufwand oder Inhalt der Funktion, steht Ihnen der Schulratspräsident Christoph Meier-Meier (christoph.meier@andwil-arnegg.ch, Tel. +41 78 952 20 31) gerne zur Verfügung.

Wahlvorschlag

Kandidatur

Die Stadt Gossau hat den mobilen Pumptrack von der Bundwiese nach Andwil zum Schulhaus Ebnet verlegt. Die Rundkurs-Anlage mit Wellen und Kurven darf mit Velos, Skate- und Kickboards sowie Rollschuhen genutzt werden.

Die Stadt Gossau stellt den Pumptrack neu auf dem Pausenplatz des Schulhaus Ebnet Andwil auf. Die Buckelpiste wird dort bis zur Einwinterung kostenlos zur Verfügung stehen. Ursprünglich war die Aufstellung in Arnegg geplant, leider wurde diese durch die rege Bautätigkeit verunmöglicht. Die Schulgemeinde Andwil-Arnegg ist spontan eingesprungen und hat angeboten, den Pumptrack auf dem Pausenplatz hinter dem Schulhaus aufzustellen. So kann auch die eine oder andere Turnstunde höchst spannend nach draussen verlegt werden.

Mit dem mobilen Pumptrack steht der Bevölkerung von Andwil und Arnegg ein attraktives Sport- und Bewegungsangebot zur Verfügung. Selbstverständlich dürfen auch die Gossauerinnen und Gossauer den Pumptrack in Andwil nutzen. Kinder und Jugendliche erhalten die Möglichkeit, abseits vom Strassenverkehr das Vertrauen in den Umgang mit Fahrrad und anderen Rollgeräten zu erlangen. Für Fortgeschrittene ist der Pumptrack ebenfalls ein ideales Übungsgelände, um die Koordination und Kondition zu verbessern. Eine Runde auf dem Pumptrack ist Bewegung mit hohem Spassfaktor und eine Herausforderung für die Koordinationsfähigkeit. Die Bevölkerung kann die Anlage während den angeschlagenen Betriebszeiten nutzen. Aus Sicherheitsgründen muss dabei ein Helm getragen werden.

Am 18./19. August fand die Zwischenbesprechung mit den Architektenteams statt. Die individuellen Analysen des Raumprogramms sowie der topografischen Ausgangslage zeigte sich in den unterschiedlichen Entwürfen mit einer grossen Ideenvielfalt. Der Jury wurden dabei sehr interessante und spannenden Lösungsansätze präsentiert. Wir nutzten die Möglichkeit zur Klärung offener Fragen sowie für den Austausch letzter Inputs. Die Teilnehmenden haben nun ungefähr 2 Monate Zeit für die detaillierte Ausarbeitung ihres Projektes. Ende November findet der finale Entscheid mit der Prämierung des Siegerprojektes statt.

Traditionell haben die Kinder am Montagnachmittag des Chläusers unterrichtsfrei. Infolge interner Weiterbildung ist in diesem Jahr der ganze Tag schulfrei. Dies betrifft auch den Mittagstisch sowie das aBa-Angebot ganztags.

Sie können sich jederzeit über die schulfreien Tage auf unserem Ferienplan auf unserer Homepage informieren (www.andwil-arnegg.ch).

Als Schülerin oder Schüler der Schulgemeinde Andwil-Arnegg erhältst du bis zum Ende der 6. Klasse gratis
ein Jahresabonnement der Stadtbibliothek Gossau.

Bestell dein Abonnement doch heute noch online, so bist du bei der nächsten Sammelbestellung dabei. Wir wünschen dir viel Spass beim Schmökern in der Bibliothek.

Zur Bestellung