Schulraumplanung – Studienauftrag


Am 18./19. August fand die Zwischenbesprechung mit den Architektenteams statt. Die individuellen Analysen des Raumprogramms sowie der topografischen Ausgangslage zeigte sich in den unterschiedlichen Entwürfen mit einer grossen Ideenvielfalt. Der Jury wurden dabei sehr interessante und spannenden Lösungsansätze präsentiert. Wir nutzten die Möglichkeit zur Klärung offener Fragen sowie für den Austausch letzter Inputs. Die Teilnehmenden haben nun ungefähr 2 Monate Zeit für die detaillierte Ausarbeitung ihres Projektes. Ende November findet der finale Entscheid mit der Prämierung des Siegerprojektes statt.