Projekt Schulergänzende Betreuung


Die Nachfrage nach ausserschulischer, familienergänzender Kinderbetreuung ist in der Gesellschaft gestiegen. Auch in Andwil gibt es mittlerweile Anfragen nach diesem Angebot.

In der Gemeinde Andwil besteht aktuell kein ausserschulisches und ausserfamiliäres Betreuungsangebot für Kinder. Ausgenommen dem Mittagstisch, der die Schulgemeinde an vier Wochentagen anbietet.

Im Frühjahr 2019 haben Gemeinderat und Schulrat beschlossen, eine Umfrage und Bedarfsanalyse durch die Pädagogische Hochschule St.Gallen erstellen zu lassen. Diese hat ergeben, dass Bedürfnisse unterschiedlicher Art vorhanden sind.

Als Sofortmassnahme hat die Schulgemeinde den Mittagstisch erweitert und bietet seit Sommer letzten Jahres diesen auch am Freitagmittag an. Der Mittagstisch ist an allen vier Wochentagen gut besetzt.

Die Schulgemeinde und die Politischen Gemeinden sind daran, ein konkretes Projekt für eine schulergänzende Betreuung mit Angebot, Infrastruktur, Kosten, Finanzierung etc. auszuarbeiten. Es ist geplant, Ihnen dieses an der nächsten Bürgerversammlung vorzustellen.