Beurteilung


Die Beurteilung in der Volksschule ist kantonal geregelt. Sie richtet sich nach den Weisungen des Erziehungsrates und dem Promotions- und Übertrittsreglement vom 25. Juni 2008. Das neue Reglement wird ab dem 1. August 2020 vollzogen.

Noten